a

Lorem ipsum dolor sit, consectetur iscing sed diam nonummy nibh euismo Lorem ipsum dolor sit, consectetur

@my_wedding_day

Wedding Details

Sunday, 05 November 2017
2:00 PM – 3:30 PM
Mas Montagnette,
198 West 21th Street, NY

+1 843-853-1810

Facebook
Twitter
Pinterest
Instagram

Trauringe & Rotgold Matt

Fachmännische Beratung

Erstklassige Qualität

Konfliktfreie Materialien

Riesige Auswahl

"Hohe Qualität zu fairen Preisen."

Wir, die Zenubia, offerieren Ihnen eine umfängliche Auswahl an exklusiven Hochzeitsringen zum hervorragenden Preis. Durch unsere Zusammenarbeit mit den führenden Anbietern von Hochzeitsringen können wir gewährleisten, dass Sie stets Eheringe in erstklasiger Qualität bei uns erwerben.

Der Ratgeber für die perfekte Verlobung

Es handelt sich um einen der wichtigsten Momente in Ihrem Leben: die Verlobung. Natürlich wünschen Sie sich, dass alles wie geplant verläuft. Doch was sollten Sie beachten, um den hohen Erwartungen gerecht zu werden? Die wichtigste Bedeutung kommt hierbei dem Verlobungsring zu und so sollten Sie die Auswahl mit Bedacht treffen.

Eheringe in Rotgold mit Mattierung

Die Suche nach den passenden Eheringen kann schnell zu einem langwierigen Projekt werden. Die Auswahl ist umfangreich und die Ideen der Schmuckdesigner kennen keine Grenzen. So können Sie aus verschiedenen Materialien wählen und finden von schlicht bis aufwendig alles. Wünschen Sie sich Trauringe mit dem besonderen Etwas, die mit interessanten Farbenschlägen aufwarten? Dann empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf matte Eheringe aus Rotgold zu werfen. Sie besitzen eine einzigartige Farbgebung, die Sie sicher verzaubern wird. Mit einer matten Oberfläche erhalten Sie einen ganz besonderen Schliff. Kommen Sie gern zu uns in die Zenubia Trauring Lounge und lassen Sie sich diese Ringe zeigen.

Was ist Rotgold?

Gold als Material für Schmuck ist Ihnen bekannt. Es kommt seit Jahrtausenden zum Einsatz und wurde bereits in der Antike von den Menschen verwendet. Es steht für Reichtum, Macht und Beständigkeit. Bevorzugt findet es bei klassischen Eheringen Verwendung in seiner populärsten Farbgebung: dem Gelbgold.

Feingold in seiner reinen Form kann für modernen Schmuck nicht verwendet werden. Zwar lässt es sich verarbeiten, ist jedoch so weich, dass schnell Kratzer entstehen. Daher greifen Goldschmiede auf Legierungen zurück. Hier werden dem reinen Gold andere Metalle hinzugegeben, was für mehr Härte sorgt.

Die beigemengten Metalle sorgen dafür, dass das Gold eine andere Farbe annimmt. Gelbgold kommt hierbei dem Feingold am nächsten. Weissgold entsteht durch die Zugabe von Palladium. Dabei geht der goldene Schimmer verloren und es erhält eine Farbe, die Platin ähnelt. Rotgold und Roségold entstehen durch eine Mischung aus Feingold, Silber und Kupfer. Der erhöhte Kupfergehalt gibt dem Material einen leichten Rotton. Bei Rotgold ist dieser stärker ausgeprägt.

Wählen Sie Eheringe aus Rotgold in matt, erhalten Sie Trauschmuck, der einen erkennbaren rötlichen Farbenschlag aufweist. Das allein sorgt schon dafür, dass das Schmuckstück ein Hingucker ist. Mit einer glänzenden, polierten Oberfläche schimmert die rotgoldene Farbe besonders stark. Eine Mattierung jedoch sorgt für einen zusätzlichen Effekt und vor allem bei modernen Eheringen wird diese Schmucktechnik gern verwendet.

Welche Mattierungen für Ringe in Rotgold gibt es?

Rotgold lässt sich wie jedes andere Metall verarbeiten. Je geringer der Goldanteil ist, umso stabiler das Material. Entscheiden Sie sich für Ringe mit Kennzeichnung Gold 585, so liegt der Anteil von Feingold bei 58,5 Prozent, was 14 Karat entspricht. Vor allem glatte Oberflächen neigen bei einem hohen Goldanteil verstärkt zu Kratzern. So sieht der schöne Ring schnell abgegriffen aus.

Eheringe aus Rotgold in matt zeigen sich hingegen robuster, da Kratzer weniger schnell auffallen. Um die Effekte zu erzeugen, werden feine Linien in bestimmte Richtung eingearbeitet. Bei einer quermatten Struktur verlaufen Sie quer im 90-Grad-Winkel über das Ringband. Längsmatt bedeutet, dass sie längs über den Ring führen.
Es gibt darüber hinaus eine sandmatte Oberflächenbearbeitung. Hierbei wird per Hand der Ring mit einem Sandstrahler bearbeitet. Der daraus entstehende matte Ehering aus Rotgold besitzt winzig kleine Dellen. Mit etwas Abstand sieht der Schmuck so aus, als sei er mit kondensiertem Wasser beschlagen.
Modern ist aktuell vor allem die eismatte Oberfläche. Auch hier werden wieder kleine Striche eingearbeitet. Diese verlaufen jedoch scheinbar willkürlich in verschiedene Richtungen. Die daraus entstehende Struktur erinnert an einen zugefrorenen See.
Darüber hinaus können matte Ringe aus Rotgold mit einem Hammerschlag bearbeitet werden. Dabei übt der Goldschmied mit einem Hammer Kraft auf die Oberfläche aus. Es entsteht eine sehr kantige, grobe Struktur, die beinahe rustikal wirkt.

Welche Schmucktechniken passen zu matten Ringen in Rotgold

Es gibt viele matte Eheringe aus Rotgold, bei denen die bearbeiteten Flächen mit poliertem Metall kombiniert werden. Dadurch entsteht ein spannendes Zusammenspiel der verschiedenen Strukturen. Wenn Sie einen weiteren Kontrast wollen, sehen Sie sich Ringe in Bicolor an. Das warme Rotgold sticht besonders in Verbindung mit einem kühlen Metall wie Silber oder Weissgold hervor.

Zuletzt sind es vorwiegend Damenringe, die als Schmuck einen oder mehrere Diamanten erhalten. Dieser Edelstein gilt als Symbol der ewigen Liebe und wird vor allem wegen seiner Härte ausgewählt. Der durchscheinende Schimmer wirkt einzigartig im Zusammenspiel mit dem mattierten Ehering in Rotgold.

Sie konnten keinen passenden Ehering aus Rotgold in matt finden, der Ihnen zusagte. Oder haben Sie eine ganz bestimmte Idee im Kopf, die Sie gern umsetzen würden? Mit unserem Trauringkonfigurator können Sie Ihre eigenen Eheringe kreieren. Fügen Sie dabei in einzelnen Schritten verschiedene Schmucktechniken zusammen. Den Entwurf lassen wir anschliessend in unserer Manufaktur für Sie fertigen. Das Resultat sind matte Eheringe aus Rotgold, wie sie kein anderes Paar trägt.

Lassen Sie sich beraten

In unserer Zenubia Trauring Lounge in Winterthur erwarten Sie weitere Eheringe aus Rotgold in matt. Darüber hinaus finden Sie zahlreiche Schmuckstücke, von Klassikern bis hin zu modernen Ringen. Lassen Sie sich von unserem erfahrenen Team beraten und treffen Sie mit bestem Wissen eine Auswahl.

Wir führen darüber hinaus auch Verlobungsringe aus Rotgold. Sollten Sie also den Antrag noch planen, finden Sie den passenden Schmuck bei uns.

Nehmen Sie noch heute Kontakt auf oder besuchen Sie uns in unserer Zenubia Trauring Lounge in Winterthur.

Der Leitfaden für Diamanten

“Diamonds are a girl’s best friend”, sang Marilyn Monroe einst. Doch wie genau muss ein Diamant aussehen, um Herzen höherschlagen zu lassen? Es gibt einige Merkmale, an denen Sie einen echten, hochwertigen Juwel erkennen.

Lorem

Anrufen Termin
Google Bewertung
4.9
Basierend auf 463 Rezensionen